einkaufwissen.de

Suchen Sie als praxisnaher und erfahrener Einkäufer viele gute Praxistipps, Arbeitshilfen und Netzwerkkontakte für den Einkauf? Über 150 Anregungen finden Sie gratis hier: Der Blog zur Optimierung von Einkaufsabteilungen und zur stetigen Weiterentwicklung von versierten Einkaufsexperten in den Leistungsschwerpunkten fachlicher Entwicklung und Persönlichkeitsentwicklung. Die beiden Blogautoren Mathias Weber und Christian Flick aus Melle betreiben diese Plattform zur Förderung eines lebendigen, agilen und kostenfreien Wissenstransfers.



Autor: Christian Flick


Verhandlungstricks von geschulten Vertriebsaussendienstlern erkennen


Je teurer und exklusiver das einzukaufende Produkt, desto besser geschult ist häufig unser Gesprächspartner, der in der Regel ein Vertriebsaußendienstler unseres jeweiligen Lieferanten ist. Hierbei verfügen diese Vertriebsmitarbeiter i.d.R. über ein breites rhetorisches Durchsetzungsvermögen und sind auf Verkaufsmethoden gut vorbereitet. Insofern sollte jeder versierte Einkäufer auch diese...

Online-Bibliothek für Industriekataloge und allgemeine technische Dokumentationen


Suchen Sie technische Kataloge oder auch technische Dokumente mit Preisinformationen? All dies bietet der Anbieter „Catalog-Industry“ und zwar mit Preisangaben, Suchfunktionen und zusätzlich auch in zahlreichen verschiedenen Sprachen. Direktlink: http://catalogindustry.com/de/Home/ Die folgenden Hauptrubriken werden hierbei primär angesprochen: Abfüllen, Verpackung und Etikettierung Ausstattung von Gebäuden und Öffentlichen Räumen...

Netzwerkportale für Einkäufer mit Interesse an Kunststoff und Chemie


Suchen Sie fachbezogene News und/oder Markt- bzw. Preisentwicklungen in den Gebieten Kunststoff oder Chemie? Ergänzende Netzwerkportale gibt es sicherlich sehr viele, dennoch möchten wir hiermit einige renommierte Beispielportale aufzählen, die Ihnen im beruflichen Alltag dienlich sein können. Übersicht Portale: www.plasticker.de www.k-profi.de www.chemie.de

Herausforderung im Einkauf: Liefernetzwerk transparenter machen


Um Entscheidungsgrundlagen in ausreichender Fülle zu haben, bedarf es eines transparenten Liefernetzwerkes. Die Software AMERIGO hilft dabei, ihr Liefernetzwerk zu visualisieren, hierbei werden sowohl Potentiale, als auch Risikofaktoren aufgezeigt. Aus unserer Sicht kann diese Software viele dienliche Mehrwerte erzeugen, falls es zur vorgegebenen jeweiligen Unternehmensstruktur passt....

Zielvereinbarungssysteme: Anreize für Einkäufer schaffen


Jeder mag es, aufrichtig für gute Arbeit gelobt zu werden. Doch ist es nicht auch so, dass ein kleiner Anreiz neben einem Lob eine Zusatzmotivation wäre? Bei den meisten Menschen ist es so und dies ist auch völlig in Ordnung. Viele Unternehmen gestalten somit Einkaufsgehälter mit ca. 80%...

Leitfaden zur effizienten Arbeitszeitnutzung im Einkauf


Ein Arbeitstag ist häufig gefühlt sehr kurz, der spürbar wachsende Berg an Aufgaben hingegen enorm groß. Eine beispielhafte Methode, die dafür sorgt, dass mit einem kleinen Knopfdruck alle Probleme beseitigt sind, gibt es leider nicht. Jedoch kann man beispielhaft einen kleinen Leitfaden aufstellen, der dabei hilft, die...

Anbieter Hubwoo: Source to pay Lösungen und mehr


Suchen Sie nach Lösungen für den Themensektor Lieferantenmanagement und „Source to pay“ in ihrem Einkauf? Hierzu können wir beispielhaft den folgenden Anbieter nennen: www.hubwoo.com

Themenportal: Lieferantenmanagement voranbringen und Strategieempfehlungen nutzen


Kennen Sie Themenportale für Einkäufer? Diese zu nutzen kann Ihnen viel bringen, denn gerade im Bereich des Lieferantenmanagements kann jeder versierte Einkäufer von Praxistipps, Strategieempfehlungen und auch allen anderen thematisch passenden Best Practice Ratschlägen profitieren. Eine beispielhafte Website in Form eines „Einkaufs-Themenportals“ ist die Folgende: www.lieferanten-management.com

Risikominimierung: Schutz vor Lieferantenausfällen in Grossbetrieben


Für einen großen Betrieb ist es sehr gefährlich, wenn Lieferanten plötzlich ausfallen und nicht mehr liefern können. Diese Lieferunterbrechungen können zu eigenen Produktionsausfällen führen, was selbstverständlich zu vermeiden ist. Doch im primären Fokus sollten die Lieferanten stehen, die als strategische Lieferpartner eingestuft werden. Das IT-Unternehmen mit dem Namen „Squirro“...

Studie zum Thema Entscheidungswissenslücken im Management der Industrie


Alles auf zur Industrie 4.0! Doch sind auch unsere Manager und Entscheider der deutschen Industrie dafür perfekt vorbereitet? Nach einer renommierten Studie der Staufen AG wurden 179 Industriebetriebe befragt und 80% verneinten diese Rückfrage. Zusätzlich räumte man große Wissenslücken ein, die einer realen Industrie 4.0 im Weg...
Bitte warten Sie ...

Melden Sie sich für den Newsletter an!

Sie möchten über neue interessante Beiträge informiert werden?