einkaufwissen.de

Suchen Sie als praxisnaher und erfahrener Einkäufer viele gute Praxistipps, Arbeitshilfen und Netzwerkkontakte für den Einkauf? Über 200 Anregungen finden Sie gratis hier: Der Blog zur Optimierung von Einkaufsabteilungen und zur stetigen Weiterentwicklung von versierten Einkaufsexperten in den Leistungsschwerpunkten fachlicher Entwicklung und Persönlichkeitsentwicklung. Die beiden Blogautoren Mathias Weber und Christian Flick aus Melle betreiben diese Plattform zur Förderung eines lebendigen, agilen und kostenfreien Wissenstransfers.


Mitarbeiterführung und die besondere Herausforderungen von jungen Nachwuchsfachkräften


Eine junge Generation von neuen Mitarbeitern wächst Schritt für Schritt heran. Diese jungen Menschen kommen als Berufseinsteiger in Firmen und bringen gute Impulse mit, viel Verständnis für moderne Datentechnik, eine hohe Agilität, natürlich aber auch hohe Erwartungen. Man darf schon heute davon ausgehen, dass sich auch das...

Strategischer Einkauf als Kooperationsbindeglied zwischen Vertragspartnern und internen Projektbeteiligten


Der strategische Einkauf wird häufig noch von vielen Menschen als Bereich der eigentlichen Bestellerfassung wahrgenommen. Doch ist dieser Unternehmenssektor doch viel mehr ein Bindeglied zwischen Lieferanten bzw. wichtigen Vertragspartnern und internen Projektbeteiligten wie z.B. dem Marketing, dem Vertrieb usw. Daher ist es auch nicht selten zu finden, dass...

Flüchtlinge in Lohn und Brot


Wir haben bereits über eine spezielle Arbeitsplatzvermittlungsbörse für Flüchtlinge und potenzielle Arbeitgeber berichtet. Inzwischen ist die genannte Plattform Workeer.de sehr erfolgreich und wird daher im Rahmen einer Kooperation vom renommierten Portal Jobbörse.de unterstützt. Somit kann ein noch umfassenderes Jobangebot für Flüchtlinge angeboten werden. Durch die...

Fehler in der Argumentationskette von Gehaltsgesprächen


Unliebsam, nicht gerade beliebt, irgendwie auch eine Hürde, die man schnell meistern möchte, jedoch dennoch nötig: Das Gehaltsgespräch bzw. die Gehaltsverhandlung. Es erfordert ein gewisses Maß an Mut, Selbstbewusstsein, Engagement und auch Verlassen der sog. Komfortzone. Wer sich jedoch entwickeln mag, muss auch diese unliebsamen Dinge ins...

Wie gehe ich mit beruflicher Provokation um? Kniffe, Tricks und Praxiswissen


Viele Menschen kennen es: Den Satz, der einem 2-3 Tage später einfällt, den man wirklich so gerne geantwortet hätte, der einem aber leider bei einer ärgerlichen Provokation durch Kollegen, Chef oder von sonstigen Menschen so unendlich fern war und nicht in den Sinn kam. Gerne...

Ist das Bossing gleichzeitig das neue Mobbing 2.0?


Vom sog. Bossing spricht man allgemein, wenn das Mobbing nicht zwingend von Kollegen ausgeht, sondern von Vorgesetzten. Hierbei wird häufig versucht, schwer kündbare Mitarbeiter zu vergraulen, einzuschüchtern oder auch etwas mundtot zu machen. Natürlich ist das nie der richtige Weg und es wird auch keine Führungspersönlichkeit machen,...

Die Gewichtung und Definition von Einsparungen in Unternehmen


Der Einkauf wird natürlich neben einer bestmöglichen Disposition von Warenströmungen auch daran gemessen, welche Einsparungen im Vergleich zu einem objektiven Benchmark erzielt werden konnten. Doch hierbei stellt sich nicht nur bei einem bonusorientierten Denken von einem Einkaufsmitarbeiter die Rückfrage der Definition von Einsparungen, sondern auch in Bezug...

IT-Lösung zum Thema Industrie 4.0 und dem Fortschritt in der digitalen Entwicklung


Benötigen Sie einen kompetenten Dienstleister im Sektor Lieferkettenmanagement und für die Herausforderungen in Bezug zur Industrie 4.0? Unsere beispielhafte Empfehlung hierzu lautet: „dbh Logistics IT AG“  www.dbh.de Doch was sagt die „dbh“ zum eigenen Unternehmen und zu den Leistungsschwerpunkten? dbh Logistics IT AG (dbh) gehört zu den führenden...

Konsequenz in Verhandlungen als Erfolgsstellschraube


Im heutigen Beitrag geht es primär um die gute alte Konsequenz in Verhandlungen. Logisch, sicher, absolut, immer…. all das wird man hören, wenn man in eine z.B. „Einkaufssachbearbeiter-Runde“ fragt, ob auch alle bestmöglich und konsequent verhandeln. Doch die Realität zeigt oftmals ein anderes Bild, denn einige beispielhafte u.g....

Nachhaltiges Beschaffungsmanagement und nachhaltige Beschaffungsstrategien


Nachhaltiges Einkaufen von Produkten? Ist das nicht ungemein teuer und aufwendig? Solche und ähnliche Fragen geistern verständlicherweise immer noch in den Köpfen vieler Einkaufsentscheider herum. Dies ist auch nicht gänzlich falsch, aber dennoch bietet dieser Mehraufwand auch direkte Vorteile für das jeweilige Unternehmen. Ein paar Schlüsselfaktoren sollen hiermit genannt...
Bitte warten Sie ...

Melden Sie sich für den Newsletter an!

Sie möchten über neue interessante Beiträge informiert werden?