© Sergey Nivens/shutterstock


Die Zukunft des Einkaufs im fernen Jahr 2035!


Die neue Studie von KPMG zum Thema Zukunft des Einkaufs ist sehr interessant, obgleich auch Zukunftsmusik. Dennoch werden sich versierte Einkäufer dafür interessieren, was die Abteilung Einkauf in ferner Zukunft alles leisten können muss.

Verschiedene Szenarien sind denkbar und könnten wie folgt aussehen: 

  • Unternehmen werden sich mit Hilfe von KI / Künstlicher Intelligenz automatisierte Prozesse schaffen.
  • Der tradierte Einkauf in der heutigen Form wird mit der Zeit abgeschafft und Beschaffungsprozesse weitgehend automatisiert.

Haben Sie Interesse an weiteren Szenarien? Möchten Sie die komplette Studie runterladen und sichten? Dann werden Ihnen die folgenden Links direkt weiterhelfen: 

https://home.kpmg/de/de/home/themen/2016/04/studie–die-zukunft-des-einkaufs.html

https://hub.kpmg.de/future-proof-procurement

Noch können Sie die Einkaufszukunft aktiv mitgestalten und sich mit zusätzlichen Fähigkeiten als versierter Einkäufer stärken.

Natürlich werden sich gewisse Trends wie Automatisierung, Prozessoptimierung, KI und strategische Relevanzen nicht gänzlich ausklammern lassen, aber mit der richtigen Vorbereitung, werden Sie auch persönlich zukunftsfähig aufgestellt sein und werden in der Gesamtbetrachtung deutlich mehr Chancen als Risiken erleben.