Erfolgsmanagement


Vorstellungsgespräch für neue Einkaufschance erfolgreich meistern!


Sind Sie gerade wechselgewillt und schauen nach einer neuen Vakanz im Einkauf? Generell ist zu einem Stellenwechsel gar nichts Negatives zu sagen, denn eine gesunde Entwicklung der Karriere erfordert auch eine gewisse Beweglichkeit und Dynamik. Jobhopping, also der stetige Jobwechsel nach kurzer Zeit, wird weiterhin...

Einkauftrends? Game-Changer im Einkauf!


Versorgungsketten in Unternehmen verändern sich? So sagt es die breite Meinung, wenn man den Trend der digitalen Transformation verfolgt. Daten und Formate in computerlesbarer Kommunikationsform werden die primäre Herausforderung. Hierbei sind die Mengen an Daten, die digitale Lesbarkeit, die Speicherung und Datenverarbeitung ein Konvolut der...

5 Megatrends, die den Einkauf verändern und weiterentwickeln werden


Betrachten wir fünf signifikante Veränderungen am Markt, welche auch den Einkauf neu erfinden werden, so lässt sich folgende Trendprognose nennen und einfangen: Personelle EntwicklungenEntwicklung vom Bedarf an operativen Einkaufsmitarbeitern zu strategisch wirkenden Einkaufsmitarbeitern. Operative Tätigkeiten werden in der Zukunft weitgehend automatisiert sein und strategische Aufgaben werden...

Gewinnerregeln? Oder oefter einfach mal siegreich sein duerfen!


Möchten Sie Ihr tägliches Wirken und Arbeiten gerne mal an einigen umsetzbaren Gewinnerregeln ausrichten? Einen Abgleich finden, um noch öfter siegreich Ergebnisse einzufahren und die eigene Verhandlungsposition zu stärken? Vieles beginnt im eigenen Kopf – alles steht und fällt mit der richtigen Grundhaltung zu sich...

Einkaufsberatung einkaufen und nutzen? JA oder lieber ein klares NEIN?


Leiten Sie ein Unternehmen als Geschäftsführer, oder eine Einkaufsabteilung oder sind gar kaufmännischer Leiter? Dann könnte es sein, dass Sie früher oder später mit dem Thema Consulting bzw. Einkaufsberatung Berührungspunkte bekommen. Die Erwartung an eine Einkaufsberatung ist in der Regel Kostenreduktion und Einkaufsprozessverbesserung. Effektiver und...

Leitfaden für Erfolgsfaktoren in der Führung im Einkauf!


Betrachten wir die Facette des Führens in einer leitenden Einkaufsposition, so sollte man im ersten Schritt zwischen der notwendigen Selbstführung und der Führung gegenüber von Mitarbeitern unterscheiden.  Beide Führungsfacetten sind elementar und notwendig. Welche Erfolgsbausteine sind wirklich signifikant, damit Führung funktioniert? Vorbildfunktion einnehmen und konsequent...

Eine markante Primärforderung an jede Einkaufsleitung: Nachhaltige Kostenreduzierungen erschaffen!


Sind Sie als Teamleiter oder als Abteilungsleiter Einkauf und Logistik tätig?Falls ja, werden Sie auch die Anforderung kennen, dass man von Ihnen und von Ihrem Team erwartet, nachhaltige Kostenreduzierungen zu schaffen, die die Wirtschaftlichkeit Ihres Arbeitgebers stärkn und fördern. Um sich diesem markanten Thema widmen...

Sozialkompetenz als wichtiger Leistungsbaustein im Job


„Wir erwarten und geben Sozialkompetenz“. So oder ähnlich lesen sich Passagen in Stellenausschreibungen oder lauten Gesprächsinhalte in Vorstellungsgesprächen oder aber späteren Jahresgesprächen mit Vorgesetzten. Das klingt alles wunderbar und selbstverständlich, ist aber, wenn man die Eigenschaft der realen Sozialkompetenz durchleuchtet, eine sehr vielschichtige sog. „weiche...

Einkauftrends, die Veränderungen herbeiführen und hohe Wirkkraft zeigen!


Trends, die die Einkaufsbranche signifikant verändern sollten, haben uns bereits in hoher Zahl erreicht. Dennoch werden die nächsten 10 Jahre weitere Entwicklungen aufzeigen, die ein versierter Einkäufer kennen und bewerten sollte. Gerade aus diesem Grund sollten Führungspersonen im Einkauf folgende Meilensteine fokussieren und als Trendentwicklung...

Lieferantenkooperationen in Unternehmen am Praxisbeispiel einer Klinik


Zunehmend wird der Erwartungsdruck in Einkaufsabteilungen größer, einen direkten oder indirekten Mehrwert für das eigene Unternehmen zu erzielen. In dieser Betrachtung geht es um Lieferantenkooperationen, welche einen indirekten Mehrwert darstellen können und eine zusätzliche Alternative zur klassischen direkten Kostenreduktion sind. Beispielhaft wird in diesem Bericht...