Einkaufsteam in Bewegung, Gesundheit optimieren und im Blick behalten


Wer kennt es nicht, das Leben von Einkäuferinnen und Einkäufern findet weitgehend im Sitzen statt. Dies geht auf die Schulter, den Rücken usw.

Insofern bleibt es auch Aufgabe der Einkaufsleitung, darauf zu achten, dass die Einkaufsmitarbeiter nicht mehr als ca. 2/3 pro Tag im Sitzen verbringen (z.B. durch elektrisch höhenverstellbare Schreibtische, Meetings im Stehen usw.).

Ebenso gilt es darauf zu achten, dass nicht nur der Tisch, sondern auch der Bürostuhl der Körpergröße Ihrer Kolleginnen und Kollegen angepasst ist.

Auch die bewusste Sitzposition kann stetig geschult werden, ein Keilkissen kann hierbei ein wertvoller Tagesbegleiter sein bzw. werden. In den Pausenzeiten ist zu empfehlen, leichte Gymnastik- und Dehnübungen zu machen.

Alleine durch diese kleinen Achtsamkeiten kann u.a. auch mit beeinflusst werden, dass Ihr Team weitgehend fit und motiviert bleibt.

Die Gesundheit wird leicht nicht immer im Berufsalltag fokussiert, allerdings gilt es zu beachten, dass wir diese nur einmal haben und insofern auch stark fokussieren sollten.