Als Einkäufer gute Gesprächsbeziehungen zu Verkäufern aufbauen


Auch in Verhandlungen mit Geschäftspartnern bzw. Verkaufskontakten ist es sehr wichtig, eine Gesprächsbeziehung mit Vertrauensbasis aufzubauen. Doch gerade diese Vertrauenssituation wird häufig unterschätzt und als eher unwichtig bewertet. Was hilft dabei, dieses Vertrauensverhältnis zielgerichtet erreichen zu können? Eine höfliche und offene Begrüßung, gerne mit einem...

Kleine psychologische Kniffe in Vertragsverhandlungen


Auch in wichtigen Vertragsverhandlungen oder Vergabeverhandlungen gibt es immer gewisse Verbindungen zwischen Lieferanten und Kunden. Dies ist normal, manchmal im gesunden Masse auch förderlich, aber sollte immer auf ein sinnvolles Minimum beschränkt werden. Mit welchen Möglichkeiten arbeiten Sie als versierter Einkäufer, um zu erfahren, wie...

Kennen Sie die geplante Obsoleszenz?


Viele Einkäufer können mit dem Begriff „Obsoleszenz“ nicht viel anfangen. Doch es beschreibt grundsätzlich den Abnutzungsgrad von Produkten auf künstlich beeinflusste oder natürliche Art. Eine lange Haltbarkeit von Produkten ist gut für die Nutzer, ist gut für die Ressourcen und für die Umwelt, jedoch nicht gut für eine...

Erfolgreich eine Einkaufsabteilung restrukturieren


Möchten auch Sie ein Team, eine Einkaufsabteilung restrukturieren? Oder alternativ Einkaufsprojekte erfolgreich planen, umsetzen und davon allseitig profitieren? Was müssen Sie dafür wissen und was beachten? Heruntergebrochen auf die wesentlichen Einheiten, lassen sich hierbei folgende elementare Punkte nennen. Manches als Aussage, manches als Fragestellung. Bitte...

Karriere im Krankenhaus-Einkauf: Wieso, weshalb, warum!


Haben Sie konkrete Karrierepläne, welche Sie gerne erreichen möchten? Ihr berufliches Zuhause ist der Einkauf? Dann gibt es ggf. gute Chancen, in den Einkauf eines Krankenhauses zu wechseln, denn dort ist man bezogen auf die Verwaltungsoptimierung auf dem schnellen Vormarsch. Da, wo in vielen Industriebereichen...

Latente Gefahren: Mobbing und Burnout


Der Arbeitsdruck und die Ellenbogenkultur werden leider immer härter. Oftmals auch von gerade älteren Mitarbeitern, die wenig agil sind und sich in ihrem Stand bedroht fühlen. An vielen Ecken und Enden hört man es, dass ein Mensch von Mobbing oder Bossing betroffen ist. Dies führt oft aufgrund...

Einkauf von Beratungsdienstleistungen


Auch im Gebiet des Themenfeldes Einkauf und Logistik wird mehr und mehr auf externe Berater zurückgegriffen. Warum ist dies ein zunehmender Trend? Einfach beantwortet kann man sagen, dass externe Hilfe auf Zeit für neue Impulse sorgt und sowohl die Betriebsblindheit in Unternehmen abbauen kann, aber...

Digitale Ökonomie, Industrie 4.0 und das „Internet der Dinge“


Das u.g. Video zeigt eine komplette Vorlesung zum Thema digitale Ökonomie, Industrie 4.0 und das „Internet der Dinge“. In diesem Video wird konkret auf die Frage: „Standort Deutschland: Vom Exportweltmeister zum digitalen Entwicklungsland?“ näher eingegangen. Die beiden Referenten des Vortags sind die Professoren der Hochschule Hof:...

Selbstmanagement und Zeitmanagement für die tägliche Arbeitspraxis im Einkauf


Noch schneller, noch effizienter? Kaum möglich sagen Sie? Doch, denn es ist erwiesen, dass es gute Möglichkeiten gibt, sich im Punkto Zeitoptimierung bei der Arbeit und bei der Arbeitseffizienz nochmal deutlich steigern zu können. Doch wie geht das? Ein paar gute praxisnahe Vorschläge für die...

Wie gewichte und bewerte ich generell Arbeit?


Der Wandel von Arbeitsbedingungen ist deutlich spürbar, der Faktor Mensch wieder mehr im Fokus von Unternehmensführern. Wer motiviert ist, leistet mehr! Wer sehr gute Arbeits- und Sozialbedingungen vorfindet, leistet zusätzlich mit Freude und Elan. Das Thema ist von vielen Seiten zu betrachten und zu bewerten, die...
Bitte warten Sie ...

Melden Sie sich für den Newsletter an!

Sie möchten über neue interessante Beiträge informiert werden?