© kantver - Fotolia.com


Buchempfehlung: work hard but smart


Das Buch „work hard but smart“ versteht sich als aktiver Best Practice Ratgeber für smartes und hochagiles betriebswirtschaftliches Arbeiten in Industrieunternehmen.

Dieser Best Practice Ratgeber ist eine Bündelung von erprobtem betriebswirtschaftlichen Praxiswissen mit dem primären Themenschwerpunkt des optimierten smarten und hochagilen kaufmännischen Arbeitens. Zusätzlich beschäftigten sich die beiden Autoren auch intensiv mit der Themenbetrachtung des optimierten smarten Arbeitens in spezieller Verbindung mit dem nebenberuflichen privaten Leben, was dafür sorgen soll, dass ein agiler Mitarbeiter bzw. eine Nachwuchsführungskraft zwar leistungsgewillt und umsetzungsstark in seinen Tätigkeiten ist, aber dennoch für ein langfristiges Ausgleichsverhältnis zwischen Ernährung, Sport, Bewegung und dem zusätzlichen Fokus auf den eigentlichen Job sorgen kann bzw. wird. Dies hilft dabei, ein langfristiges Ziel erfolgreich und gesund erreichen zu können, denn niemand strebt es an, bereits mit 40 oder 50 Jahren völlig ausgebrannt haltlos im echten „Burnout“ zu enden. Der Ratgeber spricht sowohl Arbeitgeber, als auch Arbeitnehmer an, denn die betriebswirtschaftlichen Themeninhalte stoßen allgemein auf ein sehr breites Interesse. Das Besondere an diesem Fachbuch ist die Mischung aus den praxisnahen persönlichen und auch fachlichen Tipps, welche sowohl dem einzelnen Mitarbeiter, aber auch der Firma selbst hochagile extrinsische Impulse liefert.

Sie finden in diesem Buch auch sehr nützliche Tipps zur praktischen Eigenpotentialnutzung für Unternehmen und für versierte Fachkräfte. Das breite Themenspektrum begeistert leicht, da es neben allgemeinen Leitfäden und Agenden zu Prozessoptimierungen ein komplettes Kapitel zur nachhaltigen Mitarbeitermotivation beinhaltet und ein weiteres komplexes Kapitel zum Thema „Strategische Verhandlungsführung als wichtige Stellschraube“. Der Kernthemenpunkt aus dem Motivationskapitel ist die erprobte Verwandlung von sog. Low Performern zu High Performern. Zusätzlich beinhaltet der Ratgeber 55 vollständige Umsetzungskonzepte für Unternehmen, die nachhaltig die Wirtschaftlichkeit steigern können und dafür Sorge tragen, dass ein lebendiges Kostenmanagement mit nachhaltiger Qualität betrieben wird. Durch finale themenrelevante Fachinterviews im Schlussteil wird dem Leser eine breite Auswahl an Möglichkeiten geliefert, wie man aus dem Vorhandenen das Bestmögliche herausholen kann und bei richtiger konsequenter Arbeitsweise auch den Erfolg umsetzen wird.

Nutzen Sie das Wissen aus diesem Buch, um elementares zusätzliches Fachwissen anzureichern und anschließend praxisnah umzusetzen.

Alle Details zum Buch finden Sie unter: http://www.workhardbutsmart.de