Die Autopilot Software für Ihren Vertrieb mit System

Risikofaktoren und Risikobewertung im Einkauf


Betrachten wir als versierte Einkäuferinnen und Einkäufer Chancen und Möglichkeiten, so werden wir auch Risikofaktoren auswerten und einstufen wollen.

Pragmatisch gedacht, gehören hierzu:

  • das Lokalisieren von Risikofaktoren
  • die erweiterte interne Analyse von Risiken
  • die Verhinderung von vermeidbaren Risiken durch frühzeitige Bewertung
  • die Vermeidung von Risiken für zukünftige Vorgehensweisen im Unternehmen

In der Praxis lässt sich beispielhaft zwischen folgenden Primärrisiken im Einkauf unterscheiden:

  • Risiko der Qualität
  • Risiko der Lieferantentreue
  • Risiko der Finanzierungen
  • Risiko der Versorgungsabsicherung
  • Risiko der Prozesse und Ablaufstrukturen
  • etc.

Eine thematisch relevante Empfehlung zum Thema Risikofaktorenbestimmung und Risikobewertung:

Bauen Sie sich anhand dieser Eckdaten eine unternehmenseigene Risikomatrix auf, damit Risiken im Einkauf minimiert und Stärken ausgebaut und fokussiert werden können.

Hierdurch können Ihre Einkaufsabteilung als auch Ihr Team nachhaltig profitieren und qualitativ weiter wachsen.